Datenschutz - Fenja Wächter - Gay Romance Autorin

Fenja Wächter
Autorin für Gay Fantasy, Gay Dystopie
& Gay Romance
Direkt zum Seiteninhalt
Datenschutzerklärung
 
Verantwortliche Person
Fenja Wächter
c/o M. Welfens
Kinsheck 7
55460 Langenlonsheim

E-Mail: kontakt@fenjawächter.de
 
1. Grundsätzliches
Diese Datenschutzerklärung klärt dich darüber auf, welche Kategorien von Daten für welchen Zweck verarbeitet werden und welche Rechte dir in diesem Zusammenhang zustehen. Die Begrifflichkeiten dieser Datenschutzerklärung richten sich dabei nach Art. 4 DSGVO.
 
Außerdem bezieht sich diese Datenschutzerklärung lediglich auf Inhalte dieser Website. Wird diese beispielsweise über einen Link verlassen, gelten die Datenschutzerklärungen der entsprechenden Website.
 
Grundsätzlich dient diese Website lediglich der Information und kann erst einmal ohne Angabe von personenbezogenen Daten genutzt werden.
 
Unter personenbezogenen Daten versteht man alle Daten, durch die eine Person identifiziert werden kann (beispielsweise Name, Adresse, E-Mail, aber auch IP-Adressen etc.).

 
2. Daten, die bei jedem Aufruf der Internetseite automatisch erhoben werden:
a. Logfiles
 
Logfiles speichern unter anderem die IP-Adresse, den verwendeten Browser, Uhrzeit und Datum und das genutzte System eines Seitenbesuchers. Bei uns werden grundsätzlich nur pseudonymisierte IP-Adressen von Besuchern der Website gespeichert. Auf Webserver-Ebene erfolgt dies dadurch, dass im Logfile standardmäßig statt der tatsächlichen IP-Adresse des Besuchers z.B. 123.123.123.123 eine IP-Adresse 123.123.123.XXX gespeichert wird, wobei XXX ein Zufallswert zwischen 1 und 254 ist. Die Herstellung eines Personenbezuges ist nicht mehr möglich.
  
Wie lange werden Logfiles gespeichert
 
  • Mailserverlog: Vorhaltezeit sind 7 Tage
  • Apachelog: 14 Tage
  • Backups: Werden 14 Tage in verschlüsselter Form aufbewahrt
     

3. Kontaktaufnahme
Bei Kontaktaufnahme mit mir (beispielsweise per E-Mail) werden die Angaben (wie Name und E-Mail Adresse) nur im Rahmen des Art. 6 und 7 DSGVO verwendet.
 
Jegliche Daten über die ich Kenntnis erlange, werden nach Erfüllung ihres Zweckes (beispielsweise Beantwortung einer E-Mail) gelöscht. Mit Ausnahme, mir liegt eine entsprechende freiwillige, schriftliche Genehmigung für Speicherung, Nutzung etc. nach Art. 7 DSGVO vor.

 
4. Sicherheitsmaßnahmen
Die Internetseite nutzt eine SSL-Verschlüsselung (https).
 
Zudem sind sämtliche Zugangsdaten zur Verwaltung der Internetseite und meines E-Mail Accounts über Passwörter geschützt, über die lediglich ich Kenntnis besitze.


5. Weiterführende Links:
a. Im Rahmen der Vermarktung meiner Bücher besteht ein berechtigtes Interesse nach Art. 6 Abs. 1 Ziffer f. DSGVO in Verbindung mit Art. 6 Abs. 1 Ziffer b. DSGVO auf einen externen Dienstanbieter, in dem Falle Amazon, zu verlinken.
 
Verantwortliche sind nach Auskunft von Amazon: „Amazon Europe Core S.à.r.l., die Amazon EU S.à.r.l, die Amazon Services Europe S.à.r.l. und die Amazon Media EU S.à.r.l., alle vier ansässig in 38, avenue John F. Kennedy, L-1855 Luxemburg, sowie Amazon Digital Germany GmbH, Domagkstr. 28, 80807 München (zusammen "Amazon Europe") sind Verantwortliche für alle persönlichen Informationen, die von Amazon Europe erhoben und verarbeitet werden.“
 
Weiterführende Information zur dort geltenden Datenschutzbestimmung können unter https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=3312401 abgerufen werden.
 
b. Soziale Netzwerke
 
      • Facebook
 
Generell erfolgt die Datenerhebung bei der Nutzung von Facebook über Facebook. Für weitere Informationen, wie dies geschieht, wende dich bitte direkt an den Betreiber:Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland
 
 
Wenn du nicht möchtest, dass Facebook deinen Besuch auf meiner Seite deinem Benutzerkonto zuordnen kann, musst du dich aus deinem Account ausloggen.
 
Weitere Einstellungsmöglichkeiten zum Thema Werbung findest du innerhalb deines Facebook-Profils: https://www.facebook.com/settings?tab=ads
 
      • Instagram
 
Wie auch bei Facebook erfolgt die Datenerhebung über Instagram und auch hier musst du dich entsprechend ausloggen, wenn du eine Zuordnung vermeiden möchtest.
 
Betreiber: Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA
 
 

 
6. Rechte nach Art. 15 – 20 DSGVO
Generell besteht ein Recht auf kostenlose Auskunft über die von einem selbst vorhandenen personenbezogenen Daten, sowie deren Berichtigung, Sperrung oder Löschung. Sofern zutreffend besteht ebenfalls ein Recht auf Datenübertragung. Entsprechende Anfragen können an mich gestellt werden.
 
Bei unrechtmäßiger Datenverarbeitung hast du außerdem das Recht eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

 
7. Widerspruchsrecht nach Art. 21 DSGVO
Jegliche erteilte Einwilligung über die Nutzung von personenbezogenen Daten kann jederzeit widerrufen werden. Hierzu bitte eine entsprechende E-Mail an mich senden.

 
8. Sonstiges
Diese Website verwendet weder Cookies noch Google Analytics.

 
Datenschutzerklärung, Stand 24.01.2020
Zurück zum Seiteninhalt